Nach oben

Kidslife-Magazin · Leben mit Kindern

Buchvorstellungen von Jana Frey

Buchvorstellungen Jana Frey

Luft zum Frühstück - Ein Mädchen hat Magersucht Jana Frey

Luft zum Frühstück – Ein Mädchen hat Magersucht
Von Jana Frey

Serafina führt kein glückliches Leben. Sie ist zwar nicht dick, aber nicht so dünn wie ihre Schwester Maria. Als Serafina klein war, wohnten sie in Italien. Denn ihr Papa kommt aus Italien. In Deutschland fühlt sich Serafina nicht wohl. Sie hat nicht viele Freunde, nur Moses. Er ist dick und ein bisschen verrückt. Aber sie mag Moses gerne. Irgendwann hat Serafina es satt und beginnt eine Diät. Sie überwindet sich zu viel Sport. Bevor die Schule beginnt, bis sie nicht mehr kann. Jeden Tag hungert sie und wird durch ihren strengen Plan immer dünner. Als sie schon dünner ist als all ihre Schulkollegen, findet sie sich noch immer zu dick. Moses versteht sie nicht und Serafina will nicht mehr seine Freundin sein. Jetzt hat sie ihren besten Freund verloren. Der Hunger ist nun ihr Freund. Er begleitet sie immer. Eines Tages als sie in der Früh laufen geht, kollabiert sie. Sie kommt in ein Krankenhaus und findet den Weg zurück zu einem normalen Leben. Moses wird wieder ihr Freund.

Gedanken: Dieses Buch hat mir deshalb so gut gefallen, weil ich Serafinas Situation sehr gut verstehen kann. Sie wusste einfach keinen Ausweg mehr, um ihre Probleme zu lösen. Leider geht es schnell magersüchtig zu werden. Meistens beginnt es mit einer harmlosen Diät. An Magersucht sterben viele Jugendliche, vor allem Mädchen, aber auch einige, wie Serafina, gewöhnen sich wieder an das regelmäßige Essen.

Jeder sollte mit seinem Körper zufrieden sein und sich in seiner eigenen Haut wohlfühlen!
Lena Binder, 14 Jahre alt aus Österreich

Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
Verlag: Loewe Verlag; 2005
ISBN-10: 3785551843
ISBN-13: 978-3785551844
Preis: 12,90 EUR

Jezt bei amazon.de kaufen!

Nach oben

Ich, die Andere!

Ich, die Andere!
Von Jana Frey

Kelebek ist eine deutsche Türkin. Kelebek ist Siri und Aviva und sie liebt Istanbul, ihre Familie, besonders ihren Bruder Sercan…und Janosch. Die erste zarte Liebe, von der sie niemanden etwas erzählen kann und darf.

Doch ihr Bruder Sercan – der ihr bislang so nahe stand wie kein anderer Mensch – bemerkt etwas von der wunderbaren Liebe zwischen Kelebek und Janosch. Blind vor Hass auf Janosch und auf Kelebek gerät sein Handeln und Denken völlig außer Kontrolle. Obwohl Kelebeks Eltern die Beziehung ziwschen Janosch und Kelebek akzeptieren würden, muss sie doch für längere Zeit in die Türkei – zu einer Tante, die dann in einer grausamen und erschütternden Situation etwas in Erfahrung bringen soll. Doch Kelebek kommt zu Janosch zurück und flieht mit ihm. Sercan wird nur noch von Hass gesteuert und das Unheil nimmt seinen Lauf.

Ein unglaubliches Buch. Packend, erschütternd, beängstigend und doch irgendwie hoffnungsvoll. Ich war tief ergriffen und völlig gefesselt von dieser Geschichte.
Regina Leinemann

Gebundene Ausgabe
Verlag: Loewe Verlag (2007)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785558651
ISBN-13: 978-3785558652
Preis: 12,90 EUR

Jetzt bei amazon.de kaufen!

Nach oben

Rückwärts ist kein Weg

Rückwärts ist kein Weg
Von Jana Frey

Lilli ist 14 und schwanger. Sie kann mit der Situation sehr schwer umgehen. Der Vater des Kindes ist etwas älter als sie. Doch die Beziehung zerbricht. Als das Kind geboren wird, hat Lilli nur noch schlaflose Nächte. Ihre Mutter unterstützt sie wo sie nur kann, doch es zu viel für Lilli. Das Baby kommt zu einer Pflegefamilie, doch Lilli ist froh, dass sie nicht abgetrieben hat.

Wer kann sich das vorstellen? 14 und schon schwanger? Es ist nicht leicht zu entscheiden, ob man das Kind abtreiben soll oder nicht. Man muss bedenken, man tötet ein Kind, man sieht es zwar nicht, aber es hat auch ein Recht zu leben. Doch wenn das Kind auf der Welt ist, kann man nicht mehr tun und lassen was man möchte. Das Neugeborene nimmt viel Zeit in Anspruch und hat viele Bedürfnisse.

Das man nie in solch eine Situation kommt, sollte man sich vorher schon über Verhütung Gedanken machen.

Meiner Meinung nach das beste Buch von Jana Frey.
Lena Binder, 14 Jahre alt aus Österreich

Gebundene Ausgabe: 169 Seiten
Verlag: Loewe Verlag;
Auflage: 1 (März 2005)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3785554230
ISBN-13: 978-3785554234
Preis: 9,90 Euro

Jetzt bei amazon.de kaufen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.