Nach oben

Kidslife-Magazin · Leben mit Kindern

Lauf dich frei!

  jogging-1609190_640

Laufen – ein Sport, der immer beliebter wird. Und das aus wirklich guten Gründen: Laufen stärkt das Herz-Kreislauf-System, es kräftigt die Muskulatur, es lässt überflüssige Pfunde purzeln, es sorgt für seelische Ausgeglichenheit und mehr geistige Aktivität – auf den Punkt gebracht: Es macht rundum fit und verschafft mehr Vitalität und Lebensfreude.

Durch regelmäßiges Laufen fällt einfach vieles leichter.

Und das Tolle daran ist: Laufen ist leicht. Doch nur, wenn Sie wissen, wie es richtig geht. Dann macht Laufen noch Mal soviel Spaß und Sie kommen unverletzt und fit über die Runden.

Wir haben für Sie einige nützliche Tipps rund ums Laufen zusammen gestellt und hoffen, dass wir Sie mit unserem Lauffieber anstecken können. Aber denken Sie daran: Laufen beginnt im Kopf. Laufen Sie also schön mit Köpfchen. Nehmen Sie sich genug Zeit und verfolgen Sie ein langfristiges Ziel – immer schön Schritt für Schritt. So werden Sie Ihr Ziel garantiert erreichen.

Ihr KidsLife Team

run-1609995_640

Es gibt viele gute Gründe sofort mit dem Laufen zu beginnen!

Körperliche Fitness ist keine Frage der Jugend. In jedem Alter lohnt es sich, in die eigene Gesundheit zu investieren. Doch bevor Sie mit Ihrem Lauftraining beginnen, sollten Sie, um unnötige Risiken zu vermeiden, einen Gesundheitscheck bei Ihrem Arzt machen. Wenn Sie über 35 Jahre alt sind, dann gehört eine allgemeine ärztliche Untersuchung ohnehin zum Service der Krankenkassen.

Laufen ist gesund und das wirkungsvollste Training für Ihr Herz-Kreislauf-System. Schon in wenigen Monaten könnt Sie durch Laufen Ihren Fitnesszustand wesentlich verbessern. Laufen ist eine gute Medizin, die das körperliche und geistige Wohlbefinden und auch das Selbstbewusstsein stärkt.

children-481955_6401

Laufen ist das beste Schlafmittel. Sie werden auf ganz natürliche Weise bettschwer.

Laufen ist eine hervorragende Methode zur Gewichtskontrolle. Denn bei kaum einer anderen sportlichen Aktivität verbrennen Sie in der selben Zeit ähnlich viel Kalorien.

Laufen ist eine einfache Methode um Stress abzubauen. Mit wenig Aufwand können Sie für viel Entspannung sorgen.

Laufen ist der ideale Fitnesssport, um sich biologisch jung und dynamisch zu halten.

Laufen ist leicht erlernbar. Sie können Ihren Stil schnell verbessern und somit effektiver laufen.

Laufen ist jederzeit und überall möglich. Als Läufer sind Sie völlig unabhängig von Sportanlagen.

Laufen steigert die Lust am Leben – und stärkt den sexuellen Appetit.

gear-1514140_640

Die optimale Laufbekleidung:

Laufen ist ein sehr preiswerter Sport. Doch auf eine richtige und passende Lauf-Ausrüstung sollten Sie schon achten und Wert legen.

Die Laufschuhe: Das Wichtigste! Sie sollten unbedingt abgestimmt auf individuelle Anforderungen und Bedürfnisse sein.

Drunter und Drüber: Bitte hautfreundlich und atmungsaktiv. Besonders empfehlenswert sind die neu entwickelten Naturfasern wie z.B. Tactel, Lycra, Coolmax, Gore-Tex.

Wohlfühl-Laufbekleidung: Achten Sie darauf, dass unter den Achseln, der Taille und in den Lenden nichts zu eng sitzt.

Sicheres Laufen: Tragen Sie auf Straßen helle Kleidung und bei Dunkelheit unbedingt an eine Leuchtweste oder Ähnliches denken.

Das Zwiebelprinzip: Bei kühlen Temperaturen sollten Sie sich mehrschichtig kleiden. Auf der Haut Textilien aus schweißableitenden Kunstfasern, darüber eine weitere dünne Schicht aus Kunstfasern und zuletzt eine atmungsaktive Jacke.

Des Läufers ideale Nahrung:

Gesunde Ernährung bringt einfach mehr Power. Was Läufer brauchen und welche Lebensmittel besonders gut ins Fitness-Lauf-Programm passen, finden Sie hier.

Bananen – ein vitaminreicher Kohlenhydratsnack.

Brokkoli – kurbelt den Stoffwechsel an und gehört zu den gesündesten Gemüsesorten überhaupt.

Joghurt – Spezielle Milchsäurebakterien helfen dem Darm.

Kartoffeln – Liefern zahlreiche Vitalstoffe – am besten ungeschält verzehren.

Milch – Enthält fast alle Nährstoffe, die wir zum Leben brauchen.

Mineralwasser – Enthält wertvolle Mineralien, die für die einwandfreie Funktion der Körperzellen notwendig ist.

Müsli – Das beste Frühstück. Am gesündesten ist selbst gemachtes aus vollem geschrotetem Korn, ohne Zucker, Trockenfrüchten und behandelten Nüsse.

Nudeln – Energiereiche und leichte Fitmacher. Am besten Vollkornnudeln verwenden.

Orangensaft – Kurbelt den Zellstoffwechsel an, kräftigt das Bindegewebe, fördert die Blutbildung und macht fit.

Vollkornbrot – Liefert für längere Zeit Energie.

+++Buchtipps++++Buchtipps+++Buchtipps+++Buchtipps+++

Joggen und Laufen für die Psyche

Von Ulrich Bartmann

Verlag: Dgvt-Verlag

ISBN-13: 978-3871590337

Preis: 11,00 Euro

Runners High. Die Lust zu Laufen

Von Andreas Butz

Verlag: Copress

ISBN: 978-3767908208

Preis: 14,90 Euro