Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

5 Tipps für einen sicheren Schulweg

Spielend Neues Lernen

Junge auf dem Schulweg
Bild von Sasin Tipchai auf Pixabay

Sicherer Schulweg – 5 Tipps für Eltern

Der Weg zur Grundschule ist für viele Kinder und ihre Eltern eine Herausforderung, steht er doch für einen wichtigen Schritt in die Selbstständigkeit. Mit dem Wissen um ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr und ein wenig Übung fällt dieser Schritt leichter. Folgende Tipps können Eltern und Kindern dabei helfen:

Schulkinder
Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay

• Begleite und beobachte Dein Kind

Begleite Dein Kind auf seinen Wegen und beobachte dabei, wie es sich im Straßenverkehr verhält. Oft können Vorschulkinder Entfernungen und Geschwindigkeiten noch nicht richtig einschätzen. Wenn dem so sein sollte, weise Dein Kind darauf hin.

• So oft wie möglich zu Fuß gehen

Um Verkehrssicherheit zu üben, sollte das “Elterntaxi” so oft wie möglich stehen bleiben. Wege zu Fuß zurück zu legen ist ein gutes Training – für den Körper und für den Kopf. Übe Dich dabei in Geduld und nutze jede Gelegenheit, um mit Deinem Kind sicheres Verhalten in verschiedenen Situationen auf der Straße zu üben.

• Fördere gutes Urteilsvermögen

Sei aufmerksam und lass Dein Kind selbst beurteilen, welches Verhalten in bestimmten Situationen im Straßenverkehr richtig ist. Zum Beispiel bei Passanten auf dem Gehweg, beim Vorbeigehen an einer Hofeinfahrt oder beim Überqueren einer Straße. Im Anschluss kannst Du ihm sagen, ob es die Situation gut beurteilt hat oder worauf es noch achten sollte.

• Immer auf den Helm achten!

Bestehe darauf, dass Dein Kind beim Radfahren, Inlineskaten oder Rollerfahren immer einen Helm trägt. Sei ein gutes Vorbild und trage auch selbst einen Helm.

• Übung macht den Meister

Widerholung und Training sind wichtig, so erlangt Dein Kind die Sicherheit, die es braucht, um den Schulweg gut alleine bewältigen zu können. Geht den künftigen Schulweg deshalb zur Probe gemeinsam. Am Besten mehr als nur einmal.

Tipp:

Rund um den Verkehr von Ravensburger
Rund um den Verkehr, von Kai Haferkamp, für zwei bis vier Kinder von fünf bis neun Jahren, für 14,99 € (UVP).

Da es spielerisch einfach besser klappt mit dem Lernen, auch wenn es um Verkehrssicherheit geht, möchten wir Euch noch ein besonderes Spiel ans Herz legen. So können wichtige Situationen auf dem Schulweg auch zu Hause geübt werden. Mit dem neuen Wissen wird der Schulweg zu einer spannenden Herausforderung und Kinder können zeigen, was sie bereits gelernt haben.

Mit ein bisschen Glück könnt Ihr das Lernspiel “Rund um den Verkehr” von Ravensburger hier bei uns gewinnen.

Translate »