Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

Gut für Kids: Kinderschreibtische von moll

Kinderschreibtische von moll
Mitwachsende Kindermoebel von moll gibt es mit vielen passenden Elementen.

Ergonomische Kinderschreibtische, die mitwachsen

Sind alle höhenverstellbaren Schreibtische ergonomisch? „Das kommt auf die richtige Einstellung an. Denn allein die Möglichkeit der Höhenverstellung des Kinderschreibtisches macht noch keinen ergonomischen Lernplatz aus“, sagt Dr. Dieter Breithecker von der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Bewegungsförderung e.V. und ergänzt: „Erst, wenn Tisch und Stuhl an die Körpergröße- und die proportionen angepasst sind, untertsützt der Lernplatz eine rückenfreundliche Haltung beim Lernen oder Malen und Basteln. Ein regelmäßiger Wachstums-Check ist daher vonnöten.“

„Unsere Schreibmöbel für Kids lassen sich dank verschiedener Verstellmechanismen exakt anpassen und sind im Nu höher oder niedriger eingestellt. Damit ist gewährleistet, dass Kinder immer ergonomisch gut sitzen. Zudem ist ein Benutzerwechsel mit den Geschwistern jederzeit möglich. Das schont das Portemonnaie und spart Platz, wenn nur ein Tisch benötigt wird.“

Kinderschreibtische von moll
Kinderleicht verstellbar: Kinderschreibtische von moll.

Kinderschreibtische von moll lassen sich ganz einfach anpassen.

Denn moll hat mitwachsende Schreibmöbele für Kinder erfunden – und viele Gedanken in ein geinfaches und utes Handling iinvestiert. So geht es:

Die Einstellung beginnt zunächst mit dem Stuhl. Kinderdrehstühle wie der Maximo oder Scooter von moll passen in nur drei Schritten wie angegossen: Zuerst werden Sitzhöhe- und tiefe justiert, danach folgt die Lehne.

Nun die Unterarme locker auf die Tischplatte legen. Bilden Ober- und Unterarm einen rechten Winkel, ist die Tischhöhe richtig. Ist der Tisch hingegen zu niedrig eingestellt, neigt sich der Oberkörper zu weit nach vorne und man nimmt eine krumme Haltung ein. Wenn der Tisch zu hoch ist, schiebt man den Schultergürtel nach oben und das kann zu Nackenverspannungen führen. Kleiner Tipp: Als Orientierungshilfe für die Grobeinstellung befindet sich am Tischgestell eine Skala, die als Hilfe bei der Einstellung dienen kann.

Viele clevere Details von moll machen das Arbeiten zum Vergnügen für Kinder.

Für die Höhenverstellung bietet moll gleich vier unterschiedliche Fußgestelle: Mit dem ClassicFußgestell lässt sich beispielsweise der Schreibtisch Joker in 10 Stufen einstellen.

Die Comfort-Höhenverstellung ist innovativ, patentiert und wird ihrem Namen gerecht: Sie erlaubt eine stufenlose Einstellung der Schreibtischhöhe, die sich sogar im Sitzen bedienen lässt. Dank intelligenter Seilzug-Technik lässt sich die Höhe schnell und einfach regulieren.

Das Express-Fußgestell sowie die elektromotorische Höhenverstellung funktionieren auf Knopfdruck und bringen den Tisch auch auf Stehhöhe.

Kinderschreibtische von moll
Jedem Tisch und Container von moll liegen verschiedenfarbige Schmuckelemente bei, die nach Geschmack einfach ausgetauscht werden können.

Mit dem Alter wachsen auch die Bedürfnisse

Deshalb bietet moll jede Menge Anbauteile, die für noch mehr Stauraum und Ablagefläche sorgen. Das kann ein Side Top sein, eine Flex Deck Multifunktionswand mit zwei weitläufigen Fächern oder ein Rollcontainer, der Platz für allerhand Utensilien bietet. Auch der Geschmack verändert sich, daher können die Farbelemente am Tisch, an den Kufen oder auch in den Griffmulden ganz leicht ausgetauscht werden.

Kinderschreibtische von moll
So individuell wie ihre Benutzer: Mitwachsende Kindermoebel von moll

Wofür höhenverstellbare Schreibtische gut sind und welche Funktionen sie haben müssen, damit sie ergonomisch sind, erfährt man in der Reportage „Über Tische, die wie Schuhe passen“

  • Posted by kidslife on 19. September 2018

Schreibe einen Kommentar