Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

Schimmelrisiko erkennen und minimieren– mit Wave Mini von Airthings

Airthings mold indicator - family in bed
Schimmel – nicht bei uns! Eine innovative Funktion des preisgekrönten Wave Mini hilft dabei, Dich und Deine Familie wirksam zu schützen.

Gesunde Raumluft – gesunde Familie

Noch nie war die Luftqualität in Innenräumen so wichtig wie heute, denn infolge von COVID-19 verbringen Erwachsene und Kinder jetzt noch mehr Zeit drinnen – leider meistens auf Kosten von frischer Luft. Wir als Eltern sollten daher auf eine gesunde Luftfeuchtigkeit mit Werten zwischen 30-60 % achten und Belastungen wie z. B. durch Schimmelpilze frühzeitig erkennen. Mit dem Wave Mini, der neben der Überwachung von Feuchtigkeit, Temperatur und Chemikalienbelastung nun auch das Schimmelrisiko erkennt, wird das ganz einfach. Deshalb möchten wir das kleine Gerät mit großen Fähigkeiten bei uns als Top-Tipp vorstellen.

Schimmelbelastung erkennen -Wwave Mini von Airthings
Die präzise Schimmelrisiko-Indikation des Wave Mini basiert auf dem Schimmelpilzindex von ASHRAE, der weltweit führenden Organisation für die Festlegung von Standards für Gesundheit und Sicherheit durch Luftqualität.

Schimmelpilze können sich auf verschiedene Weise bilden, u. a., wenn hohe Innentemperaturen oder feuchte Außenluft auf kalte Oberflächen treffen oder warme Luft abkühlt und es zur Kondensation kommt. Wenn dies mit einer unzureichenden Belüftung einhergeht, entstehen Bedingungen, die das Wachstum von Schimmelpilzen fördern – und zwar das ganze Jahr über.

„Sobald Schimmel sichtbar ist, ist es zu spät“, sagt Øyvind Birkenes, CEO von Airthings. „Mit unserer neuen Schimmelrisiko-Indikation bieten wir die Möglichkeit, Schimmel zu stoppen, bevor er überhaupt entsteht.”

Schimmelbelastung erkennen - mit dem Wave Mini
Die Gewissheit, gesunde Raumluft zu haben, lässt Eltern ruhig schlafen.

Schimmelbelastung und Asthmaerkrankungen

In vielen Haushalten stellt Schimmel ein erhebliches Gesundheitsrisiko dar, denn Schimmelpilzsporen können nicht nur Reizungen und allergische Reaktionen auslösen, sondern sogar zu Asthma oder einem erhöhten Risiko langfristiger Lungenschäden führen. Laut aktuellen Studien steigt die Wahrscheinlichkeit, an Asthma zu erkranken um 40 %, wenn man in einem feuchten oder von Schimmel befallenen Haus wohnt. Ärzte der Universität Manchester konnten nachweisen, dass ein direkter Zusammenhang zwischen dem Kontakt mit Schimmelpilzsporen bei Säuglingen und der Entwicklung von Asthma im Alter von drei Jahren besteht.

Schimmelbelastung vorbeugen - Wave Mini mold indicator
Gesundheit fängt bei der Raumluft an.

Dennoch fehlt den meisten Familien eine Möglichkeit, ihre Raumluft zu kontrollieren und dem Schimmelpilz rechtzeitig entgegenzuwirken. Eine gezielte Überwachung ist z. B. mit einem Monitor wie dem Wave Mini ganz leicht möglich. Dieser kann die Wahrscheinlichkeit der Schimmelbildung berechnen, bevor man sie sehen kann – denn danach ist es möglicherweise zu spät.

Raumluftqualität und Schimmelrisiko stets im Blick

Schimmelbelastung erkennen _ Wave Mini mold indicator von Airthings
Wave Mini ist im Handel sowie über Airthings.com und Amazon.com mit einem UVP von 77,00 Euro erhältlich.

Die Messdaten des Schimmelrisiko-Indikators sind über die Airthings-App und das Online-Dashboard verfügbar, wo die Benutzer einen umfassenden Überblick über die Luftqualität in jedem Raum erhalten. Die Luftqualitätsmonitore von Airthings können per Bluetooth über das Smartphone oder über den Airthings Hub verbunden werden. Mit dem Hub kann die Raumluftqualität jederzeit und von überall überwacht werden. Die Airthings Wave-Produktfamilie und der Hub lassen sich zudem mit IFTTT und Google Assistant verbinden und bieten so ein individuell anpassbares Smart-Home-Erlebnis.

 

Über Airthings

Airthings ist ein globales Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Oslo und produziert preisgekrönte Radon- und Raumluftqualitätsmonitore. Airthings wurde 2008 gegründet und möchte Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt helfen, die Auswirkungen der Raumluftqualität zu erkennen und ihre Gesundheit durch einfache, erschwingliche und präzise Technologielösungen in den Griff bekommen. Weitere Informationen finden Sie auf www.airthings.com/de.

 

 

Aufrufe: 6500

Translate »