Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

Stricken für Babys – mit Sets von „We Are Knitters“

Stricken für Babys –

mit We Are Knitters geht es jetzt ganz einfach!

Stricken für Babys macht besonders viel Spaß – denn nichts ist so schnell fertig und sieht dabei süßer aus, als kleine, wollig weiche Decken, Accessoires und Outfits für die Kleinsten. Mit einem Designer-Etikett zum Einnähen und der Extra-Portion Liebe, die beim Stricken mit hineinfließt  werden diese Stücke zu etwas ganz Besonderem, das es so in keinem Shop zu kaufen gibt. Deshalb ist diese Kollektion ein KidsLife Top-Tipp.

Mützen, Decken, Strampelanzüge, Höschen – alles Dinge, die ein Baby braucht. Mit der neuen Babykollektion von We Are Knitters lässt sich die Suche nach der richtigen Kleidung für die Kleinen einmal anders gestalten. Dabei verspricht das Label auch noch jede Menge Entspannung beim Stricken und Häkeln. Fünf Modelle aus Pima-Baumwolle liegen angenehm weich auf Babys Haut.

Stricken für Babys steigert die Vorfreude

Die Vorbereitung auf das Neugeborene ist eine aufregende Zeit. Wenn werdende Mütter endlich mal die Füße hochlegen können oder manchmal auch liegen müssen, hilft das Stricken oder Häkeln der Minimodelle nicht nur beim Abschalten, sondern steigert noch mehr die Vorfreude auf das kleine Wunder. 

Sets für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Sets für Decke, Mütze, Strampelanzug und Höschen zum Stricken kommen in den Schwierigkeitsstufen ‚einfach‘ bis ‚fortgeschritten‘. Wer lieber häkelt, kann sich auf die Starfish Blanket mit fortgeschrittenem Niveau stürzen. Ein Set besteht aus der richtigen Menge Pima Baumwolle, den Nadeln in der dazugehörigen Stärke, der Anleitung, dem We Are Knitters Etikett sowie der Stopfnadel. Dabei sind die Styles nicht auf bestimmte Farbtöne beschränkt – die Wolle kann selbst zusammengestellt werden, wodurch ein individueller Look entsteht.

Hier geht´s zur neuen Babykollektion von We Are Knitters

und hier zu anderen schönen Produkten.

 

Schreibe einen Kommentar