Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

Süße Rezepte mit Eiern – nicht nur zu Ostern

Eierpfannkuchen_Zutaten
Foto: Monika-Grabkowska

Süße Rezepte mit Eiern stehen in jedem Jahr ganz besonders rund um Ostern hoch im Kurs. Und da sie nicht nur ganz einfach sind, sondern auch ausgesprochen lecker, stellen wir Euch hier die Lieblingsrezepte der KidsLife-Redaktion vor.

Das ein oder andere kennt Ihr vielleicht noch nicht – lasst Euch inspirieren. So wird der Osterbrunch ein fröhliches Festessen, bei dem niemand lange in der Küche stehen muss.

Unsere Bitte: Kauft Bio-Eier! Sie sind zwar etwas teurer, aber auch gesünder für Mensch und Tier. Bei Eiern aus Bio-Haltung könnt Ihr sicher sein, dass die Hühner, denen wir den leckeren Schmaus verdanken, auch selbst ein gutes Leben haben und dass sich hinter unserer Osterfreude kein Tierleid verbirgt.

Panncakes_mit_Früchten
Foto: becci-RhtKEBytbR4-unsplash

Pancakes

Zutaten:

250 g helles Mehl (Type 405, wir bevorzugen Bio-Dinkelmehl)
1 EL brauner Zucker
3 TLBackpulver
2 Bio-Eier (Gr. M)
1 PriseSalz
175 mlMilch oder Hafermilch
etwas Fett zum Ausbacken – wir bevorzugen Ghee oder Butterschnalz, doch als vegane Variante funktioniert aich Rapsöl oder Kokosfett.
Zum Garnieren etwas Ahorn- oder Schoko-Syrup und einige frische Beeren
Banana Pancakes
Foto: Aleksandra-Tanasiienko / Unsplash
Die Zutaten  zu einem gleichmäßigen Teig mixen.. Etwas Fett in eine Pfanne geben und bei mittlerer Stufe erhitzen. Teig erst in die Pfanne geben, wenn sie heiß ist. Dann Teig portionsweise in die Pfanne geben. Die Pancakes sollten nicht zu große sein und einen Durchmesser von ungefähr. 10 cm haben.
Die Pancakese auf jeder Seite ca. 2 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
Zum Servieren jede Portion mit Sirup und Beeren garnieren.
French_Toast
Foto: Jennifer-Pallian / Unsplash

French Toast

4 Scheiben Bio-Vollkorn-Toastbrot
2 Bio-Eier (Gr. M)
150 ml Milch oder Hafermilch
1 TL brauner Zucker
2 EL Butter oder Ghee
1 TL Puderzucker
2 EL Ahornsirup
Etwas Schlagsahne oder Creme Fraiche, Erdbeer-Sirup und einige frische Beeren zum Garnieren
Eierpfannkuchen_Zutaten_2
Foto: Calum-Lewis / Unsplash
Die beiden Eier in eine flache Auflaufform geben und mit der Milch gut verkleppern. Die Toaste toasten und dann in die Eiermilch legen und auf jeder Seiten richtig vollsaugen lassen. In einer Pfanne zwei Esslöffel Ghee oder Butter mit einem Teelöffel Zucker erhitzen und die getränkten Toastscheiben anbraten. Mit dem Puderzucker und dem Ahornsirup, Schlagsahne oder Creme Fraiche, Erdbeersirup und Beeren nach Belieben dekorieren und warm servieren.

Quelle Die Grundrezepte stammen von diesem Blog, und wurden von uns nach unseren Vorlieben abgewandelt.

 

Translate »