Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

„Theater ohne Grenzen“: Mit Kreativität gegen das Down-Syndrom

Tatjana Kayukova aus Samara (600 Meilen südöstlich von Moskau) ist eine professionelle Tänzerin, die früher als Solistin in Varieté-Shows aufgetreten ist. Nach der Geburt ihres Sohnes Artem, der am Down-Syndrom erkrankt ist, hat sich ihr Leben grundlegend verändert …

 

Quelle: „Theater ohne Grenzen“: Mit Kreativität gegen das Down-Syndrom | Russische Nachrichten | RBTH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen