Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

Asterix und Obelix XXL 2 im Test

Ein Klassiker wurde neu aufgelegt. Wir tauchen ein in die Welt des alten Rom und begleiten Asterix, Obelix und Idefix auf der Suche nach Miraculix. Dieser soll angeblich die Seiten gewechselt haben und für die Römer kämpfen. Auf dem Weg nach Rom landen die drei zunächst in Las Vegum, einer Vergnügungsstadt, die Cäsar errichten ließ, um die Gallier zu bezwingen.

Nun ja, der Spielspaß stellt sich schnell ein, es ist für allerlei Gags und Abwechslung gesorgt. Nostalgiker werden mit Freude in die Rollen von Asterix oder Obelix begeben, um mal so richtig nach Herzenslust Römer fliegen zu lassen.

Das Spiel gibt es für alle gängigen Plattformen. Wir empfehlen es, weil es mit viel Humor und schrägen Ideen konzipiert wurde und definitiv nie langweilig wird.

Hier kann man die Spiele kaufen:

Schreibe einen Kommentar

Translate »