Nach oben

Kidslife-Magazin · Leben mit Kindern

Stefan Gemmel

Stefan Gemmel Autorenspecial / Antje Szillat

Und dann traf ich noch … Den Kinder und Jugendbuchautoren Stefan Gemmel.

Stefan stellte gemeinsam mit seinem Verleger Gerhard Kälberer (edition zweihorn) und dem Musiker Alexander Sauerländer, im Kinder- und Jugendbuch Forum der Frankfurter Buchmesse, sein neues Buchprojekt „Stefan Gemmels MusiXstories“ vor.

Ich sitze im Publikum und schaue mich in der Menge der Wartenden um. Ein paar Erwachsene, einige Kinder, ansonsten leere Plätze. Schade, denke ich gerade, weil Stefan wirklich ein fantastischer Vorleser ist und seine MusiXstories ein absolutes Erlebnis sind. Doch plötzlich beginnt Alexander Sauerländer zu trommeln. Was nun geschieht erinnern mich ein kleines bisschen an die Geschichte „Der Rattenfänger von Hameln“, denn Alexander Sauerländer „zieht“ mit seiner Musik die Kinder geradezu magisch an. Aber auch die Erwachsenen fühlen sich scheinbar von der rhythmischen Melodie aufgefordert Platz zu nehmen und zuzuhören. Schnell sind die Plätze gefüllt und die Zuschauer schauen erwartungsvoll in Richtung Bühne.

Da steht Stefan und wirkt etwas nervös (was aber nur auffällt, wenn man ihn gut kennt). Gerhard Kälberer gibt das Startzeichen und wirft das erste Bild von „Vittorios Lied“ mit dem Projektor an die Leinwand. „Und los …“, ruft Stefan dem Tontechniker zu und die Musik zu „Vittorios Lied“ erklingt. Alexander Sauerländer begleitet sie leise und sanft mit seinen Trommelrhythmen.

Und dann beginnt Stefan zu lesen … Er braucht einen Moment, um sich an die Musik im Hintergrund zu gewöhnen und seine richtige Vorleserlautstärke zu finden. Aber nur einen kleinen Moment, dann ist Stefan der Stefan, wie ihn seine Fans kennen und lieben – ein begnadeter Vorleser. Wenn ich ihm zuhöre, muss ich immer an Cornelia Funkes berühmten Vorleser Mo denken – so stelle ich ihn mir nämlich vor. Genau wie Mo gelingt es Stefan die Buchstaben, die Wörter, die Geschichten mit Leben zu füllen. Er ist in der Lage einfach jeden in seinen Bann zu ziehen – und dafür braucht er nur seine Stimme, begleitet von den wunderschönen Klängen der Gitarre. Was für ein fantastisches Erlebnis …

Ich schaue mich wieder um und diesmal blicke ich in zahlreiche begeisterte Gesichter.

Es ist ihm mal wieder gelungen – er hat sie mitgenommen auf die Reise … in fremde Länder, andere Kulturen, zu spannenden Abenteuern.

Antje Szillat

Stefan Gemmels MusiXstories, Vol.1: Vittorios Lied (romantische Gitarre); Ellingtons Thema (Swing); Der Rhythmus der Welt (Samba), 3 Bände und Audio-CD

Broschiert: 96 Seiten

Verlag: Edition Zweihorn; Auflage: 1 (Oktober 2007)

ISBN-10: 3935265336

ISBN-13: 978-3935265331

Preis: 29,95 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.