Nach oben

Kidslife · das Elternmagazin

von

  Wozu Überkreuzbewegungen? Überkreuzbewegungen bringen das Gehirn in Schwung. Das Großhirn besteht aus zwei Hälften. Während die linke Hälfte als die analytische bezeichnet wird, spricht man bei...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen